Begegnungstraining

 

Für "Leinenpöbler - Zimtzicken und Prollnasen" :-)

Ihr wünscht euch nichts sehnlicher, als mit eurem Hund eine entspannte Runde durch den Stadtpark zu drehen, so wie es alle (viele :-) anderen auch tun? Stattdessen fühlt ihr euch unwohl, wenn euch ein Hundehalter mit seinem Hund auf der Straße entgegen kommt und du weisst nicht, wie dein Hund jetzt wieder reagiert? Gleicht eurer Spaziergang einem Spießrutenlauf?

Oder fragt ihr euch "wie benimmt sich meine Zicke oder Prollnase eigentlich mit anderen Artgenossen ohne Leine?".
Werdet ihr auf Freilaufzonen gemieden, ist dein Hund scheinbar zu körperlich oder zu wild?

Egal, ob aus Freude, Frust, Unsicherheit oder Aggression - falls euer Hund beim Anblick von Artgenossen ein Spektakel (mit oder oder Leine) veranstaltet, könnt ihr im Begegnungstraining Strategien für ein stressfreies Passieren anderer Hunde erlernen und gezielt an solchen Begegnungen üben  - mit Leine und/oder ohne Leine im Freilauf.

In kleinen  Gruppen mit 2 bis max. 6 Teilnehmern (wird individuell arrangiert) üben wir mit euch Begegnungen entweder spazierend an der Leine und/oder im Freilauf auf einer eingezäunten Wiese. Eine Kombination aus beiden Trainings ist ebenfalls möglich.

Um die Ursachen des unerwünschten Verhaltens festzustellen und individuelle Maßnahmen besprechen zu können, ist ein Einzeltraining vor Beginn eines Begegnungstrainings innerhalb einer Gruppe unbedingt erforderlich. Hier findet außerdem der Einstieg in das Training statt. Nach dem absolvierten Einzeltraining kannst du dich flexibel von Termin zu Termin in das Begegnungstraining einbuchen.

Aktive Kunden (aktiv= derzeit in Kursen oder Freilaufwiese) fragen das Procedere bitte telefonisch ab oder senden eine Anfrage an
info@spot-your-dog.de

 

Das Begegnungstraining findet montags vorerst alle 2 oder 3 Wochen statt (Termine siehe unten). Uhrzeiten werden individuell zwischen 15:00 und 16:30 Uhr vergeben. Die Trainingseinheiten können varibabel 20 Minuten bis zu 45 Minuten betragen und richten sich stets nach dem Verhalten sowie Streßlevel der Hunde.

KOSTEN
Begegnungstraining/Einzeltraining vorab - 59€ pro Mensch-Hund Team

Begegnungstraining/Gruppe - 22€ pro Mensch-Hund Team je Teilnahme

Bei Bestellung von souveränen Kundenhunden, die unser Training begleiten, berechnen wir pro Teilnehmer 5€ 

 

WANN

Termine: 18.07., 08.08., 22.08., 05.09., 19.09., 10.10., 24.10., 07.11., 21.11.2022

  

WO
Wilhelmsburg 
(Adresse wird nach Anmeldung mitgeteilt)

 

Das Kleingedruckte:
An Feiertagen findet kein Training statt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl von 4 Hund-Mensch-Teams pro Trainingseinheit nicht erreicht werden, halten wir uns das Recht vor, diesen Unterrichtstag abzusagen. Wir bitten um Verständnis, dass läufige Hündinnen, wenn überhaupt, nur mit voriger Absprache mit uns am Unterricht  teilnehmen können. Anmeldungen zur  Gruppenstunde und Kommunikation untereinander werden ggf. über eine Chatgruppe via WhatsApp organisiert. Für weitere Fragen stehen wir gerne telefonisch unter +49 172 473 95 20 oder via Email zur Verfügung.



Rita Kosanke

Hundetrainerin und Verhaltensberatung

+49 172 473 95 20

info@spot-your-dog.de

Keine Berechnung und Ausweis von Umsatzsteuer, da Kleinunternehmer  gemäß § 19 Abs. 1 UStG

spot your dog Facebook Seite - mobile Hundeschule in Hamburg und Umgebung - Rita Kosanke Hundetrainerin §11
spot your dog @ Instagram - mobile Hundeschule in Hamburg und Umgebung - Rita Kosanke Hundetrainerin §11